Nachwuchshallenturnier Sports4life

Die Maturaprojektgruppe Sports4life der Akademie der Wirtschaft Neusiedl am See veranstaltet am Sonntag, 7.12.2014 ein Fußballturnier für Knabenmannschaften in der Sporthallt VS Bruck an der Leitha zugunsten der St. Anna Kinderkrebsforschung. Nähere Informationen: sports4life

„Blockbuster ist anders!“

Rund 120 Filmbegeisterte arbeiten derzeit gemeinsam an einem Low-Budget-Kinospielfilm. Prominente Gesichter aus Österreichs Theater-, Film-, Kabarett- und Musik-Szene, wie Eva Billisch, Franz Buchrieser, Hilde Dalik, Serge Falck, Daniela Golpashin, Hans Georg Heinke, Maddalena Hirschal, Erol Nowak, Reinhard Nowak, Alexander Pschill, Sabrina Reiter, Manuel Rubey, Manfred Sarközi, Harald Sicheritz, Thomas Stipsits, Katharina Strasser, Ursula Strauss, Cathy Zimmermann und die Band „Kaiser Franz Josef“ sind unter ihnen. Das Besondere daran: „Blockbuster – Das Leben ist ein Film“ ist ein Charity-Projekt und alle Beteiligten arbeiten ehrenamtlich mit. Der Reinerlös kommt der St. Anna Kinderkrebsforschung in Wien zugute. Initiator des Films ist Vlado Priborsky (39). Er verarbeitet darin seine

Die Blockbuster-Crew

Die Blockbuster-Crew

Lebensgeschichte, u. a. eine überlebte Krebsdiagnose, selbstproduzierte Kinokurzfilme, die Gründung einer Familie und den Tod nahestehender Menschen. Die ersten Dreharbeiten sind bereits abgeschlossen. Weitere Drehtage sind nur mit Hilfe von Spenden möglich. „Blockbuster“ ist eine „IndependentWorks“-Produktion und wurde bisher ausschließlich privat finanziert. Für einen positiven Ausgang des Experiments ist das Projekt jetzt auf die Hilfe von Fans und Sponsoren angewiesen. Wer dieses Projekt unterstützen möchte, kann dies über die Plattform Startnext.de tun. Hauptdrehorte sind Wien und Niederösterreich. Der Kinostart ist für Mitte 2015 geplant.

www.independentworks.at/

Ich brech die Herzen der stolzesten Frau´n

Konzert-PlakatKram2014Unter dem Motto des Schlagers, der durch Heinz Rühmann bekannt wurde, bietet das Benefizkonzert im Diözesankonservatorium St. Pölten am 10. Mai allen Freunden der Musik einen Querschnitt mit Stücken aus der Welt von Musical und Schlager. Bereits zum zwölften Mal veranstaltet Wolfgang Kram diesen Galaabend, unterstützt von zahlreichen KünsterInnen, der Erlös geht an die St. Anna Kinderkrebsforschung.

Benefizkonzert zugunsten der St. Anna Kinderkrebsforschung
Samstag, 10. Mai 2014, 19:30 Uhr
Konzertsaal des Diözesankonservatoriums St. Pölten
Der Eintritt ist frei,um Spenden wird gebeten.

Konzert-PlakatKram2014